Eingeschränkte Begehbarkeit – Wanderwege!

2. Mai 2018 by Gemeinde 1 Kommentar

Aufgrund starker Windwürfe ist der Wanderweg „Brach – Geißriedel – Vorderötscher“ sowie der Wanderweg von der Winkleralm auf die Bichleralpe nur erschwert begehbar und daher nicht empfehlenswert. Es wird bereits an der Wiederherstellung beider Wege gearbeitet.

In rund zwei Wochen (ca. Mitte Mai) wird im Bereich „Brach – Geißriedel – Vorderötscher“ mit den Forstarbeiten begonnen werden. Während dieser Zeit ist der Weg gesperrt und nicht begehbar.

Wir bitten um Verständnis.

Über den Autor

Gemeinde
  •  
« »

1 Kommentar

Elfriede Strobl 16. August 2019 at 10:34

Wir sind am 14.8.2019 den Wanderweg Bichleralpe gegangen mit Start bei der Pfarrkirche Josefsberg. Der Wanderweg sollte unbedingt gesperrt werden!!! Und zwar gut sichtbar vom Start weg. Der ist auf Grund der Sturmschäden teilweise nur unter Lebensgefahr begehbar. Was heißt begehbar, wir mussten stückweise auf allen Vieren kraxeln über abgebrochene Bäume und Geröll auf einen steilen Hang hinauf. Stellenweise konnten wir weder vor noch zurück und mussten seitwärts durch dichtes Gestrüpp einen eigenen Weg finden. Dabei sind wir keine lahmarschigen Angsthasen, aber diese Tour war mehr als grenzwertig.

Hinterlasse einen Kommentar

Wir freuen uns über einen Kommentar. Füllen Sie einfach das Formular aus und klicken Sie auf absenden.