Bist du bereit?

6 Kilometer – 150 Höhenmeter und an jeder Ecke Hindernisse, die darauf warten, erklommen, bewältigt und hinter sich gelassen zu werden. Bereit und startklar dich der Herausforderung zu stellen? Wirf dich gemeinsam mit deinem Team ins Abenteuer und zeig was in dir steckt.

Nachdem 2019 der Gatschathlon das erste Mal stattgefunden hat und das Team rund um die Veranstaltung im Vorjahr zwangsbedingt pausieren musste, scharrt dieses und hoffentlich auch sämtliche potenzielle Teilnehmer bereits voller Ungeduld in den Startlöchern.

Die Aufgabe
Wer glaubt bereits einmal teilgenommen zu haben reicht, der irrt. Versprochen sind einige Änderungen, insbesondere was die Kreativität der Hindernisse betrifft. Gleicht bleibt, dass die rund 6 Kilometer lange Strecke – mitsamt den sich auftuenden Hindernissen – im 3er Team zu bewältigen ist, und nach wie vor jede Hundertstelsekunde zählt. Die abwechslungsreiche Strecke bringt so manche Hürde mit sich. Aufi und owi, durch den Bach und oben drüber, gespickt mit einigen künstlich aufgebauten Hindernissen, wird der Lauf zu einer besonderen Challenge für dich und dein Team. Heuer gibt es mit Fabs, Wuff & Peggy drei absolute „Obstacle-Profis“ bei denen bereits jetzt die Köpfe rauchen. Versprochen kann nur eines werden: es wird anstrengend, schweißtreibend und dreckig! 😉

Zeit zum Feiern
… muss natürlich auch sein. Sobald die Sieger feststehen, erwartet alle Teilnehmer, Zuschauer und Fans eine After Race Party mit Siegerehrung direkt im Start-Ziel-Gelände, am Dorfplatz von Mitterbach. Die beiden Starköche Stefan & Chri, die schon 2019 für Gaumenfreuden sorgten, werden auch heuer wieder mit köstlichen, regionalen Schmankerln verwöhnen.

Und alles für den guten Zweck
Die Bergretterinnen und Bergretter stehen 365 Tage im Jahr rund um die Uhr bei jedem Wetter freiwillig und unentgeltlich bereit, um bei einem Unfall im unwegsamen, alpinen Gelände rasch und effizient helfen zu können. Diese Hilfe ist mit Aufwand und Kosten verbunden. Das Nenngeld ist daher eine Spende an die Bergrettung NÖ/Wien OST Mitterbach – wer mag kann auch mehr einzahlen.

Fotos folgen in Kürze!

Die Ergebnisse Hard Facts Corona Info!

Die Fakten
Termin: Samstag, 21. August 2021
Startzeit: 17.00 Uhr (1. Block)
Nenngeld/Spende: 60,00 (3er Team inkl. Startersackerl) bitte auf folgendes Konto überweisen AT96 3812 9000 0007 6059 ltd. auf Tourismusverein Mitterbach
Chipmiete: 3,00 pro Chip (bei Startnummernausgabe zu bezahlen)
Klasseneinteilung: Damen, Herren, Mixed (ab Jahrgang 2006)
Prämierung des besten Bergrettungsteams – Wanderpokal
Modus: Massenstart in mehreren Gruppen
Anmeldung: Fipe Solution (www.fipe.at)
Anmeldeschluss: Donnerstag, 19. August 2021 (24.00 Uhr)
Achtung: Die Teilnahme am Rennen ist nur mit einem gültigen 3-G-Nachweis möglich. Dies gilt auch für Zuschauer um auf das Veranstaltungsgelände zu gelangen.
Veranstalter: Tourismusverein Mitterbach in Kooperation mit der Bergrettung NÖ/Wien OST Mitterbach

Fragen?
Mail: tourismus@mitterbach.at | Tel.: 03882/4211 | www.mitterbach.at
Vroni Grießl 0664/2545674
Monika Enne 0664/7606193

Foto: © mariazellerland-blog.at